KFN-Standort Universität Ulm

Lokale Koordinatoren

Prof. Dr. Paul Ziemann
Abteilung Festkörperphysik
Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89069 Ulm
Tel.: (0731) 5022970, Fax.: (0731) 5022987
E-Mail: paulziemann
Projekte KFN IV: A3 D6
Projekte bis 2011: C3 C6 C8
Projekte bis 2008: B2 C2 C9

Prof. Dr. Rolf Jürgen Behm
Abt. Oberflächenchemie und Katalyse
Universität Ulm
89069 Ulm
Tel.: (0731) 50-25450, Fax.: (0731) 50-25452
E-Mail: juergenbehm
Projekte KFN IV: B1
Projekte bis 2011: A3
Projekte bis 2008: B1 B12 B9

Projekte am Standort

A2 Präzise hierarchische Nano- und Mikrostrukturierung von Hydrogel-Oberflächen zur Entwicklung alters- und zelltyp-spezifischer Implantate
A3 Integration von Porenproteinen in elektronische Nanostrukturen für die Biosensorik
A7 Einfluss der Strukturierung von Substraten auf die Nanomechanik von Focal Adhesion Points
B1 Nanoelektrochemie in bimetallischen Elektroden: Einfluss von Dimensionalität und Struktur
B3 Kodierte Selbstorganisation von Nanopartikeln und Mechanismen der nichtklassischen Kristallisation
C3 Quantentransport in elektrochemischer Umgebung: Einfluss der Helmholtz-Doppelschicht
D6 Magnetisierungsverhalten selbstorganisierter nanoskopischer Antidotgitter
D8 Nanobioanalytik mit On-Chip IR Mach-Zehnder Interferometern

Projekte bis 2011

A3 Skaleneffekte in der Oberflächenchemie nanoporöser Materialien
A4 Adsorption an bimetallischen 2D–Nanostrukturen – Gittergas auf zwei Ebenen
A9 Regulation der Morphogenese und der Mechanik von Epithelien durch schaltbare Nano-Switches für die Zelladhäsion
B1 Untersuchung der kollektiven Schaltprozesse in elektrochemisch hergestellten atomaren Transistoren
B4 Lichtinduzierte Effekte beim elektronischen Transport durch atomare metallische Punktkontakte
B5 Transport und Rauschen durch integrierte Nanoobjekte
C3 Nichtlineare optische Nanostrukturen
C6 Nahfeldeffekte und Energietransfer in gemischten metallisch–oxidischen Nanostrukturen
C8 Einstellung der magnetischen Eigenschaften von Dünnfilmsystemen durch kontrollierte Wechselwirkungen mit periodischen Nanostrukturen

Projekte bis 2008

A1 ZnO-Nanosäulen: Herstellung, Eigenschaften und Bauelemente
B1 Nanofunktionalisierte Oberflächen durch molekulare Selbstorganisation
B2 Periodische Nanostrukturen: Herstellung, Eigenschaften, Bestrahlungseffekte
B7 Nanotribologie und Nanotribchemie anModellsystemen - Untersuchungen zu material- und geschwindigketisabhängigen Mechanismen mittels AFM
B9 Elektrokatalytische Funktion nanostrukturierter Oberflächen – Reaktion und Massentransport
B12  Elektrokatalytische Reaktivität bimetallischer Nanostrukturen und nanostrukturierter Oberflächen
C2 Induzierte magnetische Anisotropie über Substratdehnung durch Wasserstoffbeladung
C9 Magnetische Nano-Materialien: Selbst-Aggregation und Funktionalität
C11 Bioaktive multifunktionale Komposit-Nanopartikel für die Immuntherapie von Krebserkrankungen
C12 Poröse Metalle als funktionelle Nanomaterialien